Erste Zertifikate für Ostwürttemberg-Botschafter

Erste Zertifikate für Ostwürttemberg-Botschafter

Landrat Pavel im Dialog mit den Ostwürttemberg-Botschaftern.
(Foto: Hochschule Aalen)

Landrat Klaus Pavel hat ausländischen Studierenden der vier staatlichen Hochschulen in der Region die Auszeichnung „Ehrenbotschafter für die Region Ostwürttemberg“ verliehen. Das Projekt der Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbh Region Ostwürttemberg läuft seit Frühjahr 2017 mit dem Ziel, diese besser in den regionalen Arbeitsmarkt zu integrieren. Sollte es die jungen Talente nach dem Studium dann doch zurück in ihre Heimat wie beispielsweise Costa Rica oder Nepal ziehen, werben sie somit für die Möglichkeiten, die die Region Ostwürttemberg zu bieten hat. Insgesamt haben 20 ausländische Studierende das Zertifikat erhalten.

Zurück