Stadt, Land, Fluss

Stadt Aalen

Zwei Landkreise, 53 Städte und Gemeinden, knapp eine halbe Million Einwohner auf 2 138 km2. Statistiker nennen das einen „Verdichtungsbereich im ländlichen Raum“. Wir nennen das angenehm, gut ausgewogen, lebens- und liebenswert. Denn wenn Statistiker den Wohlfühlfaktor in Deutschland ins Visier nehmen, ist Ostwürttemberg mit seinen Städten und Gemeinden immer ganz weit vorn dabei.

Hier erfahren Sie Genaueres über die einzelnen Städte und Gemeinden.

Geprüfte Wohnqualität

Sechs Städte und Gemeinden in Ostwürttemberg – Aalen, Ellwangen, Heidenheim, Heubach, Königsbronn und Schwäbisch Gmünd – sind attraktive Wohnorte für Fachkräfte. Das behaupten sie nicht nur, das ergab vielmehr das Audit eines externen Büros. Standortfaktoren wie Kommunikation und Bildungsangebote, Kultur und Freizeit und insbesondere die Hilfen beim Zuzug, auch für ausländische Fach- und Führungskräfte, wurden einer kritischen Überprüfung unterzogen.

Dabei kamen viele Stärken der sechs Gemeinden zu Tage – aber auch die eine oder andere Schwäche.

Weltklasse aus Ostwürttemberg

Bildrechte: Samocca

SAMOCCA. Kaffee-Rösterei und preisgekrönte Behinderten-Werkstätte

Weiterlesen …

Europas größter Heilpflanzengarten

Bildrechte: WELEDA AG, Schwäbisch Gmünd

Bei Weleda kann man Gesundheit beim Wachsen zusehen

Weiterlesen …