Unternehmen des Monats:
HARTMANN Medizin- und Hygieneprodukte

Unternehmen

Mit einem breiten Spektrum anwendergerechter Produkte und maßgeschneiderter Serviceleistungen bietet HARTMANN innovative Systemangebote für Profis in Medizin und Pllege. HARTMANN trägt dazu bei, die tägliche Arbeit zum Wohl der Patienten effektiv und wirtschaftlich zu gestalten. Partnerschaftlich, pragmatisch, passioniert.

Das blaue HARTMANN-Oval steht für gewachsene medizinische Kompetenz, innovative Systemangebote in Wundbehandlung, Inkontinenzhygiene und Infektionsprophylaxe sowie eine klare Ausrichtung an den Bedürfnissen professioneller Kunden in Medizin und Pflege. HARTMANN hilft ihnen, ihre Aufgaben im Dienste der Patienten einfacher und besser zu bewältigen.

Historie

Die HARTMANN GRUPPE blickt auf eine 190-jährige Geschichte zurück. Es ist die Geschichte von Menschen und ihren Ideen, die mit der Baumwollspinnerei Ludwig von Hartmanns begonnen hat. Sein Sohn Paul Hartmann sen. gründete später die Firma "Paul Hartmann - Bleiche, Färberei und Appreturanstalt" und baute das Unternehmen zur Verbandstofffabrik aus. Engagierte Partner aus der Medizin halfen dabei, Produkte zu entwickeln und in der Praxis zu erproben. Zwei von ihnen waren Sir Joseph Lister und Victor von Bruns. Ihre Erfindungen trugen maßgeblich zur Verbesserung der Wundbehandlung bei.

Philosophie

Im Zentrum des Denkens und Handeins stehen die Kunden, also Personen und Einrichtungen, die professionelle medizinische und pflegerische Lösungen benötigen. HARTMANN nutzt sein breites Sortiment, um als Komplettanbieter seinen Kunden einen echten Mehrwert zu bieten. Die Vertriebsstärke mit über 1.000 Außendienstmitarbeitern in Europa gewährleistet ausreichende Marktnähe, um als bevorzugter Partner auftreten zu können. Darüber hinaus ist HARTMANN auf allen Kontinenten mit eigenen Tochtergesellschaften oder Vertriebspartnern präsent.

Portfolio

Produkte, die der Versorgung und Heilung von Wunden verschiedenster Art dienen, bilden traditionell das Kernsortiment von HARTMANN. Dazu zählt nicht nur ein breites Angebot an Wundauflagen, sondern auch weitere Erzeugnisse rund um die Wundheilung für den professionellen Anwender. HARTMANN bietet darüber hinaus OP-Produkte sowie Desinfektionsmittel für Hände, Instrumente und Fläche an.

Darüber hinaus ist der Medizinische Fachhandel eine der wichtigsten Zielgruppen von HARTMANN. Ob Inkontinenzprodukte, traditionelle und moderne Wundprodukte, Produkte für die Desinfektion oder die Diagnostik – HARTMANN ist für diese Produktgruppen ein verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner für den Medizinischen Fachhandel. Dabei stehen nicht nur die Produkte im Fokus, sondern auch zahlreiche Unterstützungsleistungen, um den Handel und seine Kunden bestmöglich zu informieren.

Kultur

Das Unternehmen, gegründet 1818 durch Ludwig von Hartmann, ist einer der ältesten deutschen Industriebetriebe. Der Erfolg beruht auf dieser langjährigen Tradition sowie auf Vertrauen, Fairness, Respekt und Wertschätzung, die im täglichen Miteinander gepflegt werden. Über alle Unternehmensbereiche hinweg zeigt sich dies in einer pragmatischen, aber zugleich innovativen Arbeitsweise und einem partnerschaftlichen Umgang zwischen Führungskräften und Mitarbeitern auf allen Ebenen.

weiter zur HARTMANN-Homepage

Bestes Produkt des Jahres 2017

Der Waldstetter Küchenhersteller LEICHT hat von den Juroren des renommierten Plus X Award das Prädikat "Bestes Produkt des Jahres 2017" erhalten.

Weiterlesen …

Zweiter Platz beim Innovation Call 2017

Studierende der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd haben beim Innovation Call der wirtschaftsfördernden Metropole Ruhr den 2. Platz belegt.

Weiterlesen …